News

29.09.2009
Mit Wowereits Linkskurs macht sich SPD überflüssig
Zur Meldung

Die Berliner SPD rebelliert nach der schweren Wahlniederlage gegen die eigene Bundesspitze. CDU-Chef Henkel warnte die Sozialdemokraten davor, sich auch im Bund auf Wowereits fatalen Linkskurs einzulassen.

28.09.2009
Bundestagswahl: Berliner CDU gewinnt - SPD stürzt ab
Zur Meldung

Berlins CDU-Landeschef Henkel hat den Ausgang der Bundestagswahl als "Bestätigung des Kurses von Angela Merkel und der Union" bezeichnet. Er zeigte sich auch erfreut darüber, dass die Berliner CDU in der Hauptstadt als stärkste politische Kraft ...

27.09.2009
"System Wowereit" kein Modell für Deutschland
Zur Meldung

Der CDU-Fraktions- und Landesvorsitzende Frank Henkel hat die Berlinerinnen und Berliner noch einmal aufgerufen, bei der heutigen Bundestagswahl kein Risiko einzugehen und mit beiden Stimmen CDU zu wählen. Die Gefahr einer rot-rot-grünen&nb...

25.09.2009
CDU startet 24-Stunden-Wahlkampf
Zur Meldung

Die CDU Deutschlands hat zwei Tage vor dem 27. September einen Rund-um-die-Uhr-Wahlkampf eingeläutet. Bundesgeneralsekretär Ronald Pofalla und Berlins CDU-Chef Henkel gaben den Startschuss und eröffneten ein zentrales Canvassing am Potsdamer Platz.

25.09.2009
Besuch des Schöneberger Gasometers mit Roland Koch
Zur Meldung

Hessens Ministerpräsident Roland Koch und Berlins CDU-Chef Frank Henkel haben den geplanten Standort des Europäischen Energieforums (EUREF) rund um den Gasometer besucht. Eingeladen hatte die CDU Tempelhof-Schöneberg.

24.09.2009
Schulreform: Sorgfalt vor Schnelligkeit
Zur Meldung

Die Berliner Union lehnt es ab, den Umbau der Schulstrukturen schon zum kommenden Jahr umzusetzen. Der Senat versuche, diese Reform aus Wahlkampfgründen übers Knie zu brechen, erklärte CDU-Chef Henkel auf einer Pressekonferenz.

23.09.2009
Henkel: Beide Stimmen für die CDU
Zur Meldung

In einer Videobotschaft hat CDU-Landes- und Fraktionschef Henkel die Berlinerinnen und Berliner aufgerufen, am 27. September mit beiden Stimmen CDU zu wählen.

22.09.2009
Stabile Verhältnisse statt Rot-Rot-Grün
Zur Meldung

Berlins CDU-Chef Frank Henkel hat auf die Richtungsentscheidung bei der Bundestagswahl hingewiesen. Die Menschen hätten am 27. September eine klare Wahl zwischen einer bürgerlichen Koalition und dem rot-rot-grünen Lager.

17.09.2009
Kunsthalle: Kein Wowereit-Denkmal aus Steuergeldern
Zur Meldung

Selbst in der eigenen Reihen wächst der Widerstand gegen Wowereits Kunsthalle. Der Vorsitzende der Berliner CDU, Frank Henkel, warf dem Regierenden Bürgermeister vor, jedes Gespür für einen maßvollen Umgang mit Steuergeldern verloren zu haben.

14.09.2009
Henkel legt 10-Punkte-Plan für Nachhaltigkeit vor
Zur Meldung

Der Landes- und Fraktionsvorsitzende der Hauptstadt-CDU, Frank Henkel, hat gemeinsam mit Dr. Dieter Flämig, Staatssekretär a.D. und Leiter des CDU-Forums für Strukturpolitik und Nachhaltigkeit, einen 10-Punkte-Plan für ökologisches und nachhalti...

11.09.2009   Bezirksamt lenkt nach massiven Protesten ein
Eilmeldung: Wartburg-Schule bleibt vorerst erhalten!
Zur Meldung

Die Wartburg-Schule in Moabit bleibt vorerst erhalten. Das Bezirksamt Mitte hat den Schulstandort in der Zwinglistraße von der Streichliste zum kommenden Doppelhaushalt genommen - statt dessen soll ein spezielles Bildungskonzept für die sozialen Brennpunkte i...

09.09.2009
CDU setzt auch im Wahlkampf auf gute Bildung
Zur Meldung

Die Berliner CDU zieht mit einer eigenständigen Kampagne gegen die verfehlte Bildungspolitik des rot-roten Senats in den Bundestagswahlkampf. Vor Journalisten stellten CDU-Chef Frank Henkel, Spitzenkandidatin Monika Grütters und Generalsekretär Bernd Kr&o...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben