News

05.12.2013
Mitgliederumfrage: Der Kopf sagt ja zur Großen Koalition
Zur Meldung

Der Generalsekretär der CDU Berlin, Kai Wegner, erklärt zur Online-Umfrage unter den Mitgliedern der CDU Berlin zur Großen Koalition und zum Koalitionsvertrag:

05.12.2013
Stabilität und Verlässlichkeit zahlen sich aus
Zur Meldung

In einer aktuellen Umfrage konnte die CDU Berlin ihre Zustimmungswerte weiter verbessern und ist berlinweit stärkste Kraft. Hierzu erklärt der Generalsekretär der CDU Berlin, Kai Wegner:

04.12.2013   Weihnachtlicher Ortstermin
Der Wirtschaftsausschuss zu Besuch beim Weihnachtsmarkt am auswärtigen Amt
Für die CDU im Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Ordnungsamt: Johann Ganz, Heinz Kiske und Birga Köhler (v.l.n.r.)

Der Wirtschaftsausschuss der Bezirksverordnetenversammlung hatte in der Vorweihnachtszeit einen Ortstermin, der gut zur Jahreszeit passte: Bei dem Betreiber des Weihnachtsmarktes, Joseph Nieke, informierte man sich vor Ort über die Genehmigungspraxis der Verwalt...

02.12.2013
Farbanschlag – Bürgermeisterin Herrmann muss sich distanzieren
Zur Meldung

Der Generalsekretär der CDU Berlin, Kai Wegner, erklärt zu den neuen Entwicklungen im Zusammenhang mit den Flüchtlingen am Oranienplatz:

29.11.2013
Wegner: Coffeeshop in Kreuzberg wäre eine Kapitulation vor den Verhältnissen
Zur Meldung

Der Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg will in einem Coffeeshop Cannabis-Produkte verkaufen. Hierzu erklärt der Generalsekretär der CDU Berlin, Kai Wegner:

29.11.2013
Das Kulturforum – Städtebau und die Kunst des Möglichen

Auf Einladung der CDU-Fraktion Berlin diskutierten fünf Experten am Donnerstag, den 28. November 2013, im Abgeordnetenhaus von Berlin mit über 100 Gästen zur städtebaulichen Entwicklung des Kulturforums.

29.11.2013
Koalitionsvertrag: CDU Berlin startet Online-Umfrage
Zur Meldung

Die Parteivorsitzenden von CDU, CSU und SPD haben den Koalitionsvertrag unterzeichnet. Hierzu erklärt der Generalsekretär der CDU Berlin, Kai Wegner:

29.11.2013
Umzug von Flüchtlingen vom Oranienplatz in den Wedding
Zur Meldung

Zum letzten Wochenende wurde bekannt, dass entsprechend einer Abstimmung zwischen der Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales, dem Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg und der Caritas Berlin die seit geraumer Zeit illegal am Oranienplatz protestierenden Flü...

28.11.2013   Parlamentarische Anfragen von Joachim Zeller
Risikoteilungsinstrumente
Zur Meldung

Joachim Zeller: "Das Europäische Parlament hat in seiner legislativen Entschließung vom 19. April 2012 den Verordnungsvorschlag zu den sogenannten Risikoteilungsinstrumenten angenommen. Danach können Mitgliedstaaten, die von gravierenden Schwierigke...

28.11.2013   Auftakt einer Reihe von Flugblattaktionen
CDU-Fraktion informiert
Bezirksverordnete Birga Köhler, wirtschaftspolitische Sprecherin der CDU-Fraktion, hat sich für diese sinnvolle Lösung eingesetzt.

Gute Arbeit in unserem "Kommunalparlament", der Bezirksverordnetenversammlung Mitte, zu leisten, ist für uns ein selbstverständlicher Auftrag des Wählers. Aber auch die enge Verbindung zum Bürger steht für uns im Mittelpunkt. Immer wie...

28.11.2013
Arbeitslosenzahlen unter 200.000 gesunken - Koalition erreicht erneut vorzeitig wichtiges Ziel
Niels Korte, arbeitsmarktpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion Berlin

Der arbeitsmarktpolitische Sprecher der CDU-Fraktion Berlin, Prof. Dr. Niels Korte, erklärt:

27.11.2013
Senats-Ultimatum an Bezirksbürgermeisterin Herrmann ist richtiges Signal - nur Konsequenz hilft
Dr. Robbin Juhnke, innenpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion Berlin

Zum Ultimatum von Innensenator Frank Henkel an die Friedrichshain-Kreuzberger Bezirksbürgermeisterin Monika Herrmann, das Flüchtlingscamp bis zum 16.12.13 aufzulösen, erklärt der innenpolitische Sprecher der CDU-Fraktion Berlin, Dr. Robbin JUHNKE:

Inhaltsverzeichnis
Nach oben