News

09.09.2014   Antrag der CDU-Fraktion Mitte (Reschke, Lemke)
Zu Fuß zur Philharmonie!

Die stark befahrene Tiergartenstraße zu überqueren erweist sich insbesondere im Berufsverkehr als schwierig und mitunter gefahrvoll.

09.09.2014   Antrag der CDU-Fraktion Mitte (Reschke, Golodni)
Radweg Berlin-Kopenhagen: Strandpromenade zwischen Sandkrugbrücke und Invalidenfriedhof

Dieser Abschnitt ist Teil eines Fernradwanderweges und daher von vielen Radfahrern befahren. Aufgrund der ausgeprägten Nutzung ist dieser Radweg mittlerweile eher eine „Schotterpiste“ und daher für die Radfahrer gefährlich.

09.09.2014   Antrag der CDU-Fraktion Mitte (Reschke, Golodni)
Radweg Berlin-Kopenhagen: Bereich Nordufer

Der Fernradwanderweg soll schon jetzt im Bereich Nordufer über die Tempo-30-Straße führen. Dadurch, dass dieser jedoch baulich noch nicht abgetrennt ist und auch weiterhin auf den Gehweg geleitet wird, fahren viele Radfahrer auf dem teilweise maroden 2...

05.09.2014
20 Jahre nach dem Abzug - Berlin sagt Danke!

Die CDU-Fraktion Berlin erinnerte am 04.09.2014 mit einem Festempfang im Berliner Abgeordnetenhaus an den friedlichen Abzug der Alliierten aus Berlin vor 20 Jahren.

03.09.2014
Wansner: Monika Herrmann treibt den Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg in die Haushaltssperre
Kurt Wansner, Abgeordneter aus Friedrichshain-Kreuzberg

Das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg hat heute eine Haushaltssperre für den Bezirk verhängt. Dies sei kein Wunder, meint der CDU-Abgeordnete Kurt Wansner.

25.08.2014
Schwarzarbeit mit Chipkarte bekämpfen - Kai Wegner fordert Andrea Nahles zum Handeln auf
Zur Meldung

Der Zoll will den Kampf gegen Schwarzarbeit intensivieren. Hierzu erklärt der Generalsekretär der Berliner CDU und Vorsitzende der Landesgruppe Berlin in der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Kai Wegner, MdB:

20.08.2014
Zusätzliche Millionen aus der BAföG-Reform für die Finanzierung von Bildung in Berlin verwenden
Florian Graf, Vorsitzender der CDU-Fraktion Berlin

Die Bundesregierung hat heute eine Reform des BAföG beschlossen. Demnach übernimmt der Bund die Finanzierung des BAföG vollständig und auf Dauer. Berlin wird dadurch um 65 Millionen Euro entlastet.

19.08.2014
Reform der öffentlichen Auftragsvergabe
CDU-Wirtschaftsexperte Jürn Jakob Schultze-Berndt

Die CDU-Fraktion Berlin begrüßt die Pläne von Wirtschaftssenatorin Cornelia Yzer das Vergaberecht zu ändern. So soll es für kleinere Betriebe leichter werden, öffentliche Aufträge des Landes Berlin und seiner Unternehmen zu bekommen.

19.08.2014
Aktuelle Bildungsstudie ist ein Alarmsignal - Umdenken in der Schulverwaltung dringend notwendig
Zur Meldung

Der Generalsekretär der CDU Berlin, Kai Wegner, erklärt: "Die aktuelle Länderstudie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) im Auftrag der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft ist ein Alarmsignal für die Berliner Bildungspolitik. Sie zeig...

13.08.2014
Gedenkveranstaltung zum Tag des Mauerbaus
Frank Henkel, Vorsitzender der CDU Berlin und Senator für Inneres und Sport

Am 53. Jahrestag des Mauerbaus gedachten die CDU Landesverbände Berlin und Brandenburg gemeinsam der Opfer der Teilung Deutschlands. Frank Henkel, Vorsitzender der CDU Berlin: "Eine aktuelle Umfrage ergab, dass nur jeder zweite Befragte weiß, wann die...

12.08.2014
Professionelles und lückenloses Grundwassermanagement für ganz Berlin
Alexander J. Herrmann

Der Senat von Berlin hat heute einen neuen Bericht zu den Grundwasserständen in Berlin vorgestellt. Die CDU-Fraktion Berlin betonte noch einmal, dass die Schaffung siedlungsverträglicher Grundwasserstände eine gesamtstädtische Aufgabe sei.

12.08.2014
Kein weiterer Stellenabbau bei Osram - Konzernvorstand muss sich zum Standort Berlin bekennen
Zur Meldung

Kai Wegner, Generalsekretär der CDU Berlin und Spandauer Bundestagsabgeordneter, erklärt anlässlich seines heutigen Treffens mit dem Betriebsrat von Osram:

Inhaltsverzeichnis
Nach oben